Die Marker im Überblick

Die Marker im Überblick

Es gibt verschiedene Marker im Spiel. Zum Einen verschiedenfarbige vor Gebäuden,
zum Anderen innerhalb von Gebäuden um mit Ihnen zu interagieren. An allen Marker wird zur Aktion die E-Taste benutzt.

Marker an Gebäuden

Die verschiedenen Farben haben Einfluss auf den Verwendungszweck des Gebäudes.
Steht ein LILA-MARKER vor Industriegebäuden, können diese für die unterschiedlichsten Gewerbearten genutzt werden.
Vor Gebäuden, in denen ausschließlich Restaurants als Gewerbezweck zur Verfügung stehen, steht ein ROTER-MARKER.

Innerhalb von Gewerbeobjekten gibt es 4 verschiedene Marker.
Einen zum Aufrufen des Lager,
Einen zum Verteilen von Waren aus dem Hauptlager ins Maschinenlager,
Einen zum Starten der Produktion,
Und einen zum Einchecken für Mitarbeiter.

Aber Marker finden sich ebenfalls an Rohstoffabbaugebieten. Hier wird entweder mittels der E-Taste ein Rohstoff direkt abgebaut,
oder aber es öffnet sich ein Untermenü, in dem es verschiedene Optionen zur Aussaat von Pflanzen stehen.
Ein Weiter wichtiger Marker befindet an den Türen von Gebäuden. Diese dienen um das Gebäude mittels der E-Taste zu betreten.

Auch vor Mietobjekten wie Wohnhäusern befinden sich Marker.
Beim Drücken der E-Taste erhält man die Option, sich entweder einzumieten oder aber das Gebäude zu kaufen.

Marker an öffentlichen Fabriken Garagen und Fahrzeugvermietungen.

An öffentlichen Fabriken befinden sich im Aussenbereich 3 Marker als Ladepunkt-Markierung.
Zwei sind zum Beladen der Fabrik aus dem Fahrzeug heraus und einer zum Einladen von Waren aus der Fabrik.

Marker an Fahrzeugvermietungen und Garagen haben die gleiche Funktion.
Durch fahren auf die Markierung und betätigen der E-Taste wird das Fahrzeug entweder in eine Garage eingeparkt oder aber beim Fahrzeugverleih zurückgegeben.

Ausparken sowie das Leihen der Fahrzeuge erfolgt durch das Ansprechen des NPC´s vor Ort.